Datum

Slogan

Zentrum für Arbeitssicherheit, Umwelt- und Betriebsanlagenrecht

Search

print bigpicture

 

Arbeitssicherheit Übersicht

Arbeitssicherheit

Unsere Visionen zur Arbeitssicherheit:

  • Ein sicherheitstechnisches Zentrum ist mehr als eine Ansammlung von Sicherheitsfachkräften.
  • Es muß über den Tellerrand der sicherheitstechnischen Betreuung hinausgehen.
  • Der Mensch muß als Humankapital im Vordergrund stehen.
  • Der Betrieb muß aus seinem Engagement für die Arbeitssicherheit einen finanziellen Vorteil haben.
  • Es soll ein "lebendes", umsetzbares System erarbeitet und implementiert werden.
  • Der Einsatz neuer Methoden und Instrumente der Wissensvermittlung sollen eingebaut werden. Das Zentrum ist ein kompetenter Partner für den Kunden!

Das Zentrum ist ein kompetenter Partner für den Kunden!

Arbeitssicherheits-Mangementsystem NEU

Neuer ISO-Standard für Arbeitssicherheit

Voraussichtlich im Jahr 2016 bzw. 2017 wird die neue ISO-Norm „ISO 45001 Occupational Health and Safety Management Systems“ basierend auf dem Leitfaden OHSAS 18001 – ein international anerkannter Leitfaden für Arbeits- und Gesundheits-Managementsysteme – veröffentlicht werden. Das hat die Internationale Organisation für Normung (IS0) Mitte 2013 beschlossen, ein erstes Treffen der Arbeitsgruppe hat bereits stattgefunden.

Berechnungsblatt Betriebsanlage

Probleme mit Anzahl der WC's, Waschplätze, Duschen, Spinde oder deren Verteilung auf Männer und Frauen? Auch die Ausführung von Umkleide- oder Aufenthaltsräumen birgt oft Unklarheiten. Jetzt gibt es ein Hilfstool zur Berechnung.

Weiterlesen: Berechnungsblatt Betriebsanlage

Innerbetrieblicher Fahrausweis

Neben den entsprechenden Ausbildungen (Stapler, Kran, etc.) ist für die Benützung dieser Arbeitsmittel in einem Betrieb auch ein innerbetrieblicher Fahrausweis notwendig.

Weiterlesen: Innerbetrieblicher Fahrausweis

ErsthelferInnen

Ab Anfang 2010 benötigen alle Betriebe ausgebildete ErsthelferInnen

Mit einer neuen gesetzlichen Regelung benötigen jetzt alle Unternehmen mit Abgestellten ausgebildete ErsthelferInnen. Bisher war dies erst ab 5 ArbeitnehmerInnen notwendig. Weiters wurde die Weiterbildung bzw. Auffrischung modifiziert.

Weiterlesen: ErsthelferInnen