Datum

Slogan

Zentrum für Arbeitssicherheit, Umwelt- und Betriebsanlagenrecht

Search

print bigpicture

 

Arbeitssicherheit Übersicht

Arbeitssicherheit

Unsere Visionen zur Arbeitssicherheit:

  • Ein sicherheitstechnisches Zentrum ist mehr als eine Ansammlung von Sicherheitsfachkräften.
  • Es muß über den Tellerrand der sicherheitstechnischen Betreuung hinausgehen.
  • Der Mensch muß als Humankapital im Vordergrund stehen.
  • Der Betrieb muß aus seinem Engagement für die Arbeitssicherheit einen finanziellen Vorteil haben.
  • Es soll ein "lebendes", umsetzbares System erarbeitet und implementiert werden.
  • Der Einsatz neuer Methoden und Instrumente der Wissensvermittlung sollen eingebaut werden. Das Zentrum ist ein kompetenter Partner für den Kunden!

Das Zentrum ist ein kompetenter Partner für den Kunden!

ErsthelferInnen

 

Betriebe bis 5 ArbeitnehmerInnen:

Es muss mindestens ein(e) ausgebildete ErsthelferIn vorhanden sein. Die Ausbildung beschränkt sich auf einen mindestens 8-stündigen Erste Hilfe Kurs, wobei es bis 1.1.2015 eine Übergangsregelung gibt.

Betriebe über 5 ArbeitnehmerInnen:

An der Ausbildung von ErsthelferInnen wurde nichts geändert und besteht weiterhin in einem mindestens 16-stündigen Erste Hilfe Kurs

Weiterbildung bzw. Auffrischung:

Bisher mußte nach 5 Jahren eine Auffrischung durchgeführt werden und der Grundkurs mußte nach 10 Jahren wiederholt werden. Dies wurde praxisnäher geregelt und auf eine einheitliche Auffrischung von 8 Stunden innerhalb von 4 Jahren geändert (der Betrieb hat auch die Möglichkeit die Auffrischung auf 4 Stunden alle 2 Jahre festzulegen).

Weitere Infos im "Merkblatt ErsthelferInnen" der Arbeitsinspektion